Wann sind die jährlichen Abschläge der Grundsteuer/Gewerbesteuer fällig?

Gewerbesteuer

- Abschläge Gewerbesteuer grundsätzlich zum 15.02., 15.05., 15.08. 15.11./Jahr

Grundsteuer

- Abschläge Grundsteuer grundsätzlich zum 15.02., 15.05., 15.08. 15.11/Jahr oder

- einmal im Jahr zum 01.07. auf Antrag oder

- am 15.08. wenn der Jahresbetrag 15,00 € nicht übersteigt oder

- am 15.02. und 15.08. wenn der Jahresbetrags nicht 30,00 € übersteigt

- Jahressteuer: Wer zum 01.01. des Jahres Eigentümer ist, ist das ganze Jahr Grundsteuerpflichtig.

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK