Was benötige ich für einen Ausweis? Wie lange muss ich auf ihn warten?

 

P4180089

 

Elektronischer Reisepass (ePass)

Für wen wird das Dokument ausgestellt?

Der ePass wird im Regelfall für Personen ab 12 Jahren ausgestellt. Auf Wunsch der Eltern kann auch für Kinder unter 12 Jahren ein ePass beantragt werden. Bei Kindern unter 6 Jahren werden jedoch keine Fingerabdrücke erfasst.

Welche Unterlagen sind bei der Beantragung notwendig?

- Alter Reisepass/Kinderreisepass/Kinderausweis/Geburts- oder Heiratsurkunde

- Bundespersonalausweis

- Biometrisches Lichtbild

Wie lange ist der Reisepass gültig?

- 10 Jahre, bei Personen über 24 Jahre

-   6 Jahre, bei Personen unter 24 Jahre

Was kostet der Reisepass?

- 59,00 Euro, bei Personen über 24 Jahre

- 37,50 Euro, bei Personen unter 24 Jahre

Wie lange dauert es, bis der Reisepass fertig ist?

Die Bearbeitungszeit bei der Bundesdruckerei Berlin beträgt zur Zeit für herkömmliche Reisepässe ca. 3 bis 4 Wochen.

 

Expresspass

Ein Expresspass liegt innerhalb von 3 Werktagen nach Antragstellung zur Abholung bereit.

 

Kinderreisepass

Für wen wird das Dokument ausgestellt?

Der ePass wird im Regelfall für Personen ab 12 Jahren ausgestellt. Der Kinderreisepass ist bei Auslandsreisen grundsätzlich erforderlich. In bestimmten Fällen ist für das Kind ein eigener Reisepass notwendig.

Welche Unterlagen sind bei der Beantragung notwendig?

- Alter Kinderausweis/Kinderreisepass/Geburtsurkunde

- Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

- Sorgerechtsnachweis bei nur einem Erziehungsberechtigten

- Biometrisches Lichtbild

Wie lange ist der Reisepass gültig?

- 6 Jahre, längstens bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres

Was kostet der Kinderreisepass?

- 13,00 Euro

-   6,00 Euro für Verlängerung

Besonderheiten:

Es ist möglich, für Kinder einen Personalausweis (z.B. für Reisen innerhalb der EU) zu beantragen.

 

Vorläufiger Reisepass

Für wen wird das Dokument ausgestellt?

Der vorläufige Reisepass ist grundsätzlich nur in besonderen Einzelfällen auszustellen,  z. B. wenn der Passbewerber glaubhaft macht, sofort einen Pass zu benötigen, und die Ausstellung eines regulären Passes nicht bis zu dem Zeitpunkt des voraussichtlichen erstmaligen Gebrauchs möglich ist. Die Passbehörden können die Vorlage von geeigneten Belegen verlangen.

Welche Unterlagen sind bei der Beantragung notwendig?

- Alter Reisepass/Kinderreisepass/Kinderausweis

- Personalausweis (bei Erstbeantragung), Geburtsurkunde oder Heiratsurkunde

- Biometrisches Lichtbild

Wie lange ist der Reisepass gültig?

- bis zu einem Jahr

Was kostet der Reisepass?

- 26,00 Euro

 

Personalausweis/Vorläufiger Personalausweis

Für wen wird das Dokument ausgestellt?

Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

(Nach Landesrecht kann auch an jüngere Personen ein Personalausweis ausgestellt werden.)

Welche Unterlagen sind bei der Beantragung notwendig?

- Alter Personalausweis/Kinderreisepass/Kinderausweis

- Geburts- oder Heiratsurkunde

- Biometrisches Lichtbild

- Bei Kindern unter 16 Jahren zusätzlich: Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten oder

                                                                  Sorgerechtsnachweis bei nur einem Erziehungsberechtigten

Was kostet der Personalausweis?

- 28,80 Euro, bei Personen über 24 Jahre

- 22,80 Euro, bei Personen unter 24 Jahre

Was kostet der vorläufige Personalausweis?

- 10,00 Euro, drei Monate gültig

 

USA -  Reisen

Kinderreisepässe, Kinderausweise und vorläufige Reisepässe werden von den USA nicht anerkannt. Für USA-Reisen sind reguläre Reisepässe notwendig. Bitte beantragen Sie deshalb für Ihre geplante USA-Reise rechtzeitig Ihre Reisepässe.

In dringenden Fällen wird innerhalb drei Arbeitstagen ein Expresspass (s. o.) über die Bundesdruckerei ausgestellt (Gebühr: 91,00 Euro).

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK