Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie – BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und wesentlich höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.

Die Gemeinde Wartmannsroth steigt in ein drittes Verfahren zur Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) ein. Über den sogenannten Höfebonus sollen abgelegene und unterversorgte Anwesen mittels Glasfaser erschlossen werden. 

Das endgültige Erschließungsgebiet können Sie in folgender Karte ersehen:

Karte endgültiges Erschließungsgebiet

Straßensperrungen in der Gemeinde:

- Völkersleier bei Reußenhainstraße 7 bis 8 Sperrung des Gehweges/Grünstreifens 09.11.-28.11.2020

- Windheim Klingenweg Richtung Sportheim und Mühlbachweg Richtung Kläranlage halbseitige Sperrung 05.10.-23.10.2020 -> Verlängerung bis 21.11.2020

- Wartmannsroth Edwin-Häusler-Straße, Feldweg neben KG 27, Richtung Lenzenberg geringe Einengung des Fahrstreifens, innerorts halbseitige Sperrung 05.10.-30.10.2020 -> Verlängerung bis 21.11.2020

- Dittlofsroda Eidenbacher Gesamtsperrung des Gehwegs und halbseitige Straßensperrung 27.10.-17.11.2020

zurück